Nachrichten

Kerzen und Wachsreste für die Ukraine - Das Stadtmarketing Hungen sagt DANKE

Aus aktuellem Anlass sammelte die Ukrainehilfe der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Langgöns Kerzen und Wachsreste für die Ukraine, wo vor Ort Büchsenlichter hergestellt werden. Das Stadtmarketing Hungen hat diese Sammlung unterstützt und zu Spenden in der letzten Woche aufgerufen.

Die Resonanz war enorm und so konnten am Samstag drei beladene Autos mit Kisten voller Kerzen und Wachsresten sowie einigen andern Hilfsgütern die Fahrt nach Langgöns antreten, von wo sie der nächste Hilfstransport nach Borispol (Gebiet Kiew) und Korosten (Gebiet Schytomyr) bringt. Aus diesen gesammelten Kerzen und Wachsresten werden von engagierten Menschen vor Ort „Büchsenlichter“ gefertigt – eine alternative kleine Heizquelle zum Aufwärmen und Kochen.

Das Stadtmarketing Hungen sagt daher DANKE an alle Bürgerinnen und Bürger, aber auch Firmen und Gruppen, die diese Sammlung unterstützt haben. Danke auch an den Penny Markt Hungen, den REWE Markt Nies Hungen und die Bücherei, die sich als Sammelstellen zur Verfügung gestellt haben.

Zurück

Kontakt


Stadtmarketing Hungen e.V.
Untertorstraße 13
35410 Hungen

Ansprechpartner:
Dr. Julia Marterer-Stingl (1. Vorsitzende)
Martina Beele-Peters (Stellv. Vorsitzende)

06402 - 52 89 819


Bitte beachten Sie:
Unser Büro ist nicht immer besetzt.
Persönlich treffen Sie uns in der Regel zu den unten genannten Öffnungszeiten an.
Darüberhinaus sind wir auch telefonisch oder per Mail für Sie erreichbar:
0177 7580776 (Julia Marterer-Stingl)
0160 91888950 (Martina Beele-Peters)
oder info@stadtmarketing-hungen.de

Dienstag:
09:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
09:00 - 12:30 Uhr